gmunden.naturfreunde.at

Hochkogelhütte -Schönberg

Übernachtung Hochkogelhütte

Der Schönberg oder Wildenkogel ist ein 2093 m ü. A. hoher Gipfel im Ausseerland an der Grenze der Steiermark zu Oberösterreich. Er bildet die höchste Erhebung des westlichen Toten Gebirges.

Aufgrund seiner im Norden zerklüfteten Erscheinungsform wird der Berg in Ebensee Wildenkogel genannt, während er vom Ausseerland und von Bad Ischl gesehen sanft erscheint und als Schönberg bezeichnet wird. Der Name Schönberg leitet sich vom dialektal ähnlich klingenden Schellenberg ab, welcher sich auf die Runde Form des Gipfelaufbaus bezieht.

Kontakt

Naturfreunde GMUNDEN
Mitglied Werden
ANZEIGE