gmunden.naturfreunde.at

Wander- und Kulturreise

Mit 46 Teilnehmern, davon 30 Wanderer, wohnten wir, in Levanto im Hotel Carla. Das Hotel ist 5 Minuten vom Bahnhof entfernt.

 

1. Tag

Mit dem Zug ging es von Levanto nach Riomaggiore. Aufstieg über die Weinberge bis runter nach Manarola. Danach ging es mit dem Zug über Vernazza - Monterosso wieder zurück nach Levanto

2. Tag - Schlechtwetterprogramm
Mit dem Bus fuhren wir Richtung La Spezia bis Portovenere. Nach einer Stadtführung ging es mit dem Schiff weiter bis La Spezia.

3. Tag

Von Levanto fuhren wir mit dem Bus nach San Margherita Ligure. Von dort gab es eine Schiffahrt nach San Fruttuoso mit einer Besichtigung des Benediktinerklosters. Hier begann unsere Wanderung nach Portofino (sehr schöne, aber teure Stadt), und San Margherita.

 

Mit dem Bus fuhren wir entlang der Küstenstraße bis Chiavari - Sestre Levante. Hier geht leider unsere Reise schon wieder zu Ende, aber die Cinque Terre hätte noch sehr viel zu bieten.

Loading
Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Gmunden
Mitglied Werden
ANZEIGE
Angebotssuche